Responsives Bild

Zahnärzte
Dr. Kurt Fleck &
Dr. S.H. Höhn-Fleck


Wilhelm-Leuschner-Str. 16 | 64347 Griesheim
Telefon: 06155 - 5716 | Fax: 06155 - 79018
E-Mail: praxis@griesheim-zahnarzt.de

Fissurenversiegelungen

Besonders anfällig für die Kariesentstehung ist die Kaufläche der großen Backenzähne. Die Fissuren und Grübchen der Kaufläche bieten ideale Ansatzflächen für Beläge – Plaques -, die bei nicht optimaler Mundhygiene zu einer Kariesbildung führen.

Gerade bei Kindern ist nach dem Durchbruch der bleibenden Backenzähne die Gefahr besonders groß. Eine optimale Möglichkeit dies zu verhindern stellt die Versiegelung der Fissuren und Grübchen dar.

Nach gründlicher Reinigung erfolgt in mehreren Arbeitsschritten das Auftragen eines lichthärtenden flüssigen Kunststoffes sowie eine Fluoridpräparates. Dies ist völlig schmerzfrei und in wenigen Minuten geschafft.

Bei den 6-17jährigen Patienten stellt die Fissurenversiegelung an den ersten und zweiten Molaren eine Krankenkassenleistung dar. Alle weiteren Zähne, sowie die Prophylaxe vor oder nach diesem Alter werden über die Gebührenordnung für Zahnärzte abgerechnet.



zurück zur Prophylaxe

Sprechzeiten:

Mo, Di, Do: 8:00 – 12:00 Uhr 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch: --13:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 12:00 Uhr --

QR-Code

Speichern Sie die 
Praxisadresse auf Ihrem SmartphoneSpeichern Sie die Praxisadresse auf Ihrem Smartphone